Treffen des Jahrgangs 1966-2 zum 47-jährigen Abitur im September 2013

Die Klasse A des Abiturjahrgangs Herbst 1966 (Kurzschuljahr) – einschließlich einiger früherer Klassenmitglieder sowie guter Freunde aus der Parallelklasse – hatte Ende September ihr diesjähriges Klassentreffen.

Beim 45-jährigen Treffen in 2011 war die Freude groß, als plötzlich schon verschollen Geglaubte wieder dabei waren. Da wurde ganz spontan entschieden, sich ab sofort jährlich zu treffen. Fast alle sind ja schon in Rente und haben sehr viel Zeit. In diesem Jahr wurde bereits das 3. Klassentreffen hintereinander durchgeführt. Dieses Mal waren es 14 Ehemalige, die teilweise von sehr weit her, aus dem hohen Norden und dem tiefen Süden, sogar aus der Schweiz, extra zu diesem Treffen anreisten. Alle freuten sich über das Wiedersehen, und hatten großen Spaß miteinander. Ganz besonders toll war, dass, wie schon in den vergangenen Jahren, alte Freundschaften wieder auflebten.

Es war wieder ein attraktives Programm vorbereitet: am Freitagnachmittag Wanderung zur ‘Hammesmühle’ mit anschließendem Stehempfang und Abendessen. Am Samstagmorgen Besuch des Deutschen Schieferbergwerks und des Eifelmuseums.

Gruppe im Deutschen Schieferbergwerk
Gruppe im Deutschen Schieferbergwerk (Foto: G. Reiff)

Fotoalbum

Impressum

Datenschutz

Top